New drugstore cialis australia online viagradirect.net with a lot of generic and brand drugs with cheap price and fast delivery.

89246 haarweg eg

EG-Sicherheitsdatenblatt
Handelsname: Haarweg fl.
Produkt-Nr.: 89246
Stand: 07.12.2007
1. Stoff/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung
Angaben zum Produkt
Handelsname:

Angaben zum Hersteller / Lieferant
Adresse:

Notruf-Telefon:
2. Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen
Chemische Charakterisierung:
Wässrige Lösung von Alkalien, Hilfsstoffen, Emulgatoren, Farbstoffen Inhaltsstoffe
Gehalt CAS-Nr.
R-Sätze
3. Mögliche Gefahren
Gefahrensymbole

R-Sätze:
4. Erste-Hilfe-Massnahmen
Allgemeine Hinweise:
Verunreinigte Kleidung entfernen. Arzthilfe. Liegender Transport zum Arzt, ggf. in stabiler Seitenlage. Nach Einatmen:
Sofort Dexamethason-Spray (Auxiloson, Pulmicort) inhalieren. Nach Einatmen Ruhe, Frischluft, Arzthilfe. Liegender Transport zum Arzt, ggf. in stabiler Seitenlage. Nach Hautkontakt:
Betroffene Hautpartien sofort gründlich abwaschen: mit viel Wasser und Seife Nach Augenkontakt:
Augen ausgiebig bei gespreizten Lidern unter fließendem Wasser gründlich ausspülen (unverletztes Auge schützen, Kontaktlinsen entfernen). Augenärztliche Nachkontrolle. Augenarzt. Nach Verschlucken:
Nach Verschlucken sofort Mund ausspülen und reichlich Wasser nachtrinken. Arzthilfe. Erbrechen vermeiden. 5. Massnahmen zur Brandbekämpfung
Geeignete Löschmittel:
Umgebungsbrand mit den geeigneten Löschmitteln bekämpfen. 6. Massnahmen bei unbeabsichtigter Freisetzung
Personenbezogene
Vorsichtsmaßnahmen:
Umweltschutzmaßnahmen:

7. Handhabung und Lagerung
Brand- und Explosionsschutz:
Weiter Angaben zu den
- frostempfindlich - Sollte das Produkt durch Kälteeinwirkung trüb werden, verdicken oder Lagerbedingungen:
gefrieren, so ist es bei Raumtemperatur langsam aufzutauen und kurz umzurühren. Das Produkt ist danach wieder gebrauchsfähig. EG-Sicherheitsdatenblatt
Handelsname: Haarweg fl.
Produkt-Nr.: 89246
Stand: 07.12.2007
8. Expositionsbegrenzung und persönliche Schutzausrüstung
Bestandteile mit arbeitsplatzbezogenen, zu überwachenden Grenzwerten
Gesundheitliche Gefahren am Arbeitsplatz
MAK-Werte der Inhaltsstoffe aus Kapitel 2
Stoffbezeichnung

ml/m³ (ppm)
Fasern/m³
Allgemeine Schutz- und Hygienemaßnahmen
Direkten Kontakt mit Augen, Haut oder Kleidung vermeiden. Laugenfeste Schutzkleidung tragen.
Persönliche Schutzausrüstung
Atemschutz:

9. Physikalische und chemische Eigenschaften
Erscheinungsbild:
Flammpunkt (cc):
Zündtemperatur:
Siedepunkt:
Schmelztemperatur:
Löslichkeit in Wasser:
Löslichkeit in organischen Lösemitteln (bei 20 °C)
mischbar mit Ethanol
Verdunstungszahl:
Geruchsschwelle:
ph-Wert der Substanz:
10. Stabilität und Reaktivität
Gefährliche Reaktionen:
Löst organ. Stoffe (Wolle, lebendes Gewebe, Leder, Polyester) auf. In Kontakt mit Al, Zn und Messing entsteht Wasserstoffgas. Setzt aus Ammoniumsalzen NH3 frei. Reagiert heftig mit:
11. Angaben zur Toxikologie
Toxikologische Daten für reines Kaliumhydroxid: LD.50 (ip., Maus): 40 mg/kg; LD.LO (oral, Kaninchen): 500 mg/kg; 12. Angaben zur Ökologie
Allgemeine Hinweise:
13. Hinweise zur Entsorgung
Entsorgungshinweise
Produkt:

In geeigneter Apparatur vorsichtig (!) mit verd. Salzsäure neutralisieren, das gebildete Kochsalz eindampfen und mit dem Hausmüll beseitigen. 14. Angaben zum Transport
Landtransport GGVS/ADR/RID:
EG-Sicherheitsdatenblatt
Handelsname: Haarweg fl.
Produkt-Nr.: 89246
Stand: 07.12.2007
15. Vorschriften
R-Sätze:
Gefahrensymbole

S-Sätze:
Unter Verschluß und für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren. Bei der Arbeit geeignete Schutzhandschuhe und Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen. Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt hinzuziehen (wenn möglich, dieses Etikett vorzeigen). Störfallverordnung
16. Sonstige Angaben
Weitere Informationen
Die Angaben entsprechen dem heutigen Stand unserer Kenntnisse sie stellen jedoch keine Zusicherung von Produkteigenschaften dar
und begründen kein vertragliches Rechtsverhältnis.
Datenblattausstellender Bereich
Sicherheit/Umwelt

Source: http://www.hiweso.de/fileadmin/user_upload/sicherheitsdatenblaetter/89246__Haarweg_EG.pdf

July 29, 2003

FEDERAL CIRCUIT DECISIONS FOR WEEK ENDING December 13, 2013 Galderma Laboratories, L.P., v. Tolmar, Inc., (December 11, 2013) (precedential) Patent Nos. 7,579,377; 7,737,181; 7,834,060; 7,838.558; and 7,868,044. Key point(s): • Claims to a compound known to have a property at a specific concentration can be shown to be obvious by introducing prior art that teaches the usefu

Cv_davidmcdonald_10_2013

Introducing Dave McDonald Family Information Born 12th August 1962. Married to Fiona on 3rd December 1983. We have four children, 2 daughter-in-laws, and one grandchild: Luke is married to Sharon (19/3/11); parents of Liam (24/10/13) Matthew is married to Elizabeth (29/6/13) and live in Sydney Grace is 17, in Year 11 at Dickson College Marcus is

Copyright © 2010-2014 Pdf Physician Treatment